10 Fragen, die man stellen muss, um ein Krimispiel zu lösen

Sind Sie gerade zu einem Krimi-Spieleabend eingeladen worden? Möchten Sie Ihre Freunde und Familie mit Ihren detektivischen Fähigkeiten verblüffen, oder sind Sie vielleicht nur der Typ Mensch, der immer dabei ist, es zu gewinnen? Nun, der beste Weg, einen Mord auf einer Krimiparty aufzudecken, ist, die richtigen Fragen zu stellen.

Bei Master of Mystery lassen wir uns von den berühmten fiktiven Detektiven inspirieren; Sherlock Holmes, Lieutenant Columbo, Jessica Fletcher, Nancy Drew, Miss Marple, Easy Rawlins  und Hercule Poirot. Alle diese Detektivexperten verfügen über eine Reihe von Ermittlungsfähigkeiten, aber wir haben durch das Studium solcher Detektivgrößen gelernt, dass die Grundlagen genauso wichtig sind – Ihre Art der Befragung. Die richtigen Fragen zu stellen wird dir helfen, deinen Bösewicht zu entlarven und das Krimispiel zu gewinnen!

Also, was sollten Sie bei einem Krimispiel fragen? Der Schlüssel zum Stellen hochwertiger Detektivfragen liegt darin, konsistent, praktisch und vernünftig zu sein. Vermeiden Sie willkürliche Fragen und geschlossene Fragen, die Ihren Verdächtigen dazu anregen, Ihnen eine aus einem Wort bestehende Antwort zu geben – Ja- oder Nein-Antworten. Sie möchten sie offen halten, um Ihren Verdächtigen dazu zu bringen, die Einzelheiten des Mordes näher zu erläutern.

 Wenn Sie das Rätsel vor Ihren anderen Spürhunden lösen möchten, empfehlen wir Ihnen, Ihren Verdächtigen die folgenden 10 Fragen zu stellen:

Woher kannten Sie das Opfer?

Eine klassische Eröffnungsfrage. Wie nahe steht der Verdächtige unseren geliebten Verstorbenen? Waren sie verwandt, ein Ehepartner, entfremdet, ein Freund, ein Geschäftspartner, ein heimlicher Liebhaber? Vielleicht kennt Ihr Verdächtiger den kürzlich Verstorbenen nicht, und daher scheint es keine Verbindung zu geben. Denken Sie daran, dass es immer ein Motiv für einen Mord gibt, daher ist es wichtig, die Beziehungen des Opfers aufzudecken – Sie können etwas Interessantes entdecken!

 

Was machen Sie beruflich?

Hintergrundaufklärung ist ein Muss für alle Verdächtigen. Die Karriere eines Verdächtigen kann sehr aufschlussreich sein. Der Job eines Verdächtigen kann ihn in die Nähe des Opfers gebracht haben – arbeiten sie mit dem Verstorbenen zusammen? Bestimmte Jobs verschaffen Ihren Verdächtigen leichten Zugang zur Tatwaffe – zu welchen Mordmitteln hat der Verdächtige Zugang?

 

Waren Sie und das Opfer in gutem Einvernehmen?

Kämpfe und Streitereien, finanzielle Streitigkeiten, lang anhaltende Fehden sind alles Gründe für Mord! Ein Großteil Ihrer Ermittlungen dreht sich darum, das Motiv Ihrer Verdächtigen herauszufinden. Welche Gäste haben Anlass, unser Opfer zu töten? Was gewinnen einzelne Gäste durch die Tötung des Verstorbenen?

 

Wann haben Sie den Verstorbenen zuletzt gesehen?

Die Erstellung des Zeitplans der Ereignisse ist von entscheidender Bedeutung! Sie möchten wissen, wo und mit wem Ihr Opfer im Vorfeld des Mordes war. Wer hat den Verstorbenen zuletzt gesehen?

 

Wo waren Sie zum Zeitpunkt des Mordes?

Wenn Sie sich bei dieser Frage nicht wie ein echter Detektiv fühlen, wird es nichts. Es ist ein Klassiker, direkt aus den Seiten von Sherlock Holmes. Hat der Verdächtige ein Alibi?

 

Können Sie oder jemand anderes Ihren Aufenthaltsort bestätigen?

Die klassische Folgefrage zum Alibi eines Verdächtigen – kann jemand Ihren Aufenthaltsort bestätigen? Einige der Charakterprofile helfen dabei, die Unschuld anderer Spieler zu bestätigen und vielleicht die Schuldigen hervorzuheben.

 

Kennen Sie jemanden, der einen Grund haben könnte, das Opfer zu töten?

Sein Sie unverblümt mit Ihren Verdächtigen. Denken Sie daran, dass die meisten anderen Gäste auch ihre Nachforschungen anstellen. Lassen Sie sich aufklären, was Ihre Mitermittler herausgefunden haben. Einige Gäste sind vielleicht begierig darauf, ihre aufgedeckten Wahrheiten zu teilen. Bestätigen Sie Ihren Verdacht und suchen Sie nach Mustern. Es ist auch eine ausgezeichnete Gelegenheit, mögliche Lügner aufzuspüren.

Können Sie die Hinweise oder Beweise näher erläutern?

Hinweise zu Motiv und Methode werden während des Spiels kontinuierlich aufgedeckt. Ihre Verdächtigen haben möglicherweise zusätzliche Informationen zu Hinweisen oder Beweisen im Spiel. Je mehr Informationen Sie sammeln können, desto näher kommen Sie der Entlarvung des Mordes.

 

Was wissen Sie über das Testament des Verstorbenen?

Viele Morde drehen sich um Geld. Sie können darauf wetten, dass jemand bereit ist, für einen massiven Zahltag zu töten, wenn ein Wille im Spiel ist. Diese Frage ist eine ausgezeichnete Frage, um festzustellen, ob Gäste vom Tod des Opfers profitieren können. Vielleicht wird eine der Personen im Testament erwähnt; Noch wichtiger ist, dass sie ihr Erbe möglicherweise bereits kennen.

 

Aus welchem ​​Grund sind Sie heute Abend hierher gekommen?

DAS IST UNSERE LIEBLINGSFRAGE! Abgesehen von als Mord – welche anderen Geheimnisse verbergen Ihre Gäste? Denken Sie daran, dass Sie einen Mord aufklären, aber alle Ihre Gäste haben auch ihre eigenen Geheimnisse, die in ihren Charakterkarten aufgeführt sind. Dies ist eine großartige Frage, die Sie möglicherweise zum Motiv führt und Ihren Mitgästen einen saftigen Schmutz gibt!

 

80s murder mystery game

 

Weitere gute Detektivtipps zum Lösen Ihres Krimispiels

Während Ihre Zeilen die Grundlage jeder soliden Untersuchung der Befragung bilden, gibt es auch einige andere detektivische Fähigkeiten und Ideen, die Sie in Ihre Amateur-Ermittlung einbeziehen sollten.

 Dazu gehören:

  • Sprechen Sie in jeder Runde mit so vielen Gästen wie möglich – versuchen Sie, mit allen zu sprechen.
  • Vermeiden Sie es, Ihre Gäste erneut mit denselben Fragen zu befragen
  • Wenn neue Beweise enthüllt werden, kreisen Sie zurück, um Ihren Gästen Fragen zu stellen, um die Informationen zu bestätigen
  • Bestätigen Sie die Geschichten Ihres Verdächtigen – versuchen Sie immer, einen Bericht mit einem anderen Gast zu bestätigen.
  • Fragen Sie die Gäste nach ihrer Meinung zu den Hinweisen oder Beweisen
  • Halten Sie es für alle konsistent
  • Berücksichtigen Sie jeden, der Details vermeidet oder zu viel teilt
  • Erfassen Sie Ihre Verdächtigungen und eliminieren Sie Gäste mit stichhaltigen Alibis
  • Einige Fragen werden besser zu Beginn des Spiels gestellt, andere, wenn Beweise aufgedeckt werden

 

Es ist auch wichtig, sich an die Regeln für das interaktive Krimispiel für einen Krimi zu erinnern; Das Verständnis dieser Regeln kann sich auch auf die Art und Weise auswirken, wie Sie Ihre Ermittlungen durchführen. Einige Krimi-Spielregeln, die Sie kennen sollten, sind:

 

Regel 1: Nur der Bösewicht kann lügen

Regel 2: Gäste verwenden ihre Charakterbroschüren, um ihren Hintergrund zu erhalten  

Regel 3: Beweise und Hinweise werden zu Beginn jeder neuen Runde bereitgestellt

 

Die Kenntnis dieser Regeln hilft Ihnen auch bei Ihrer Fragestellung. Während Sie versuchen, so viele Informationen wie möglich zu sammeln, können Sie auch jeden vermeintlichen betrügerischen Bösewicht fangen.

 

Master of Mystery Krimidinner-Spiele


Bei Masters of Mystery bieten wir mehrere Krimi-Spielsets an, mit denen Sie Ihre eigene Krimi-Dinnerparty veranstalten können! Durchsuchen und wählen Sie aus einer Reihe unserer verschiedenen Themen:

Unsere Kits können im echten Leben oder als virtuelle Krimispiele auf Zoom-Plattformen gespielt werden.Wir lieben alles Mysteriöse und wissen, dass Sie es auch tun

Unsere Spiele bestehen aus 3 Runden – Mischen, Motiv, Methode – die normalerweise zwischen 30 und 45 Minuten dauern. Zwischendurch empfehlen wir natürlich Pausen für Getränke und Essen.

Stellen Sie am Ende der Nacht sicher, dass Sie abstimmen und Ihren Bösewicht enthüllen! Unserer Erfahrung nach macht es noch mehr Spaß, Auszeichnungen und Gewinner zu haben, um das Ende der Nacht abzurunden! Und ermuntert Ihre Hobby-Ermittler dazu, den ganzen Mystery-Spaß abzurunden!

 

  

Jetzt verstehen Sie die Detektivgrundlagen und sind bereit für Ihren nächsten Krimiabend! Da Sie Ihr Detektiv-Know-how verfeinert haben, müssen Sie Verdächtige nicht mehr unbekümmert fragen, ob sie der Mörder sind. Denken Sie an diese Fragen und unsere Extra-Tipps, und Sie werden mit Sicherheit alle anderen Hobbydetektive überlisten.

.

Sie können auch mögen

Alle anzeigen
Example blog post
Example blog post
Example blog post